Filmposter Contraband
  1. Originaltitel: Contraband
  2. Regisseur: Baltasar Kormakur
  3. Filmstart: 15.03.2012
  4. Laufzeit: 93 Minuten
  5. FSK: ab 16 Jahren
  6. Genre: Action, Krimi, Thriller
  7. Produktionsland:Großbritannien,Vereinigte Staaten von Amerika
  8. DVD erhältlich ab: 30.12.2012
  9. Blu-ray erhältlich ab: 30.12.2012

Contraband

  • labelAction, Krimi, Thriller
  • event 15.03.2012
  • alarm 93 Minuten
82
Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung
8.2

Inhalt

In Contraband geht es um einen Familienvater der aufgrund eines Fehlers des jungen Schwagers, einen gewagten Cou drehen muss. Der Junge hat versucht Drogen zu schmuggeln, musste diese jedoch aufgrund der Drogenfahndung im Wasser verschwinden lassen und schuldet dem Dealer nun eine Menge Geld. Seine Schwester Kate Farraday bittet ihren Mann Chris um Hilfe. Der Drogendealer bietet Chris einen Deal an - er soll einen gößeren Cou durchführen, um die Schuld zu begleichen. Chris lehnt zunächst ab und will das Geld auf andere Weise besorgen. Doch die Situation spitzt sich zu, da der Drogendealer Chris´ Familie bedroht und ihn so zwingt, den Cou doch zu machen. Dabei gerät alles aus den Fugen und die Situation wird tödlich.

Kritik

Der Film ist eine Neuverfilmung des isländischen Films Reykjavík Rotterdam. Obwohl die Handlung nich sehr spektakulär und neu ist, so ist dennoch der vorhersehbare Thriller-Remake dank seiner gut besetzten Darsteller und seiner raschen Erzählweise spannend bis in die letzte Minute. Der Junge, der alles auslöst handelt in seiner zweiten kritischen Entscheidung selbständig und bringt seinen Schwager und seine Komplizen wieder in eine sehr brennzlizge Situation, welche allen Beteiligten fast das Leben kostet. Währenddessen versucht Chris (Mad Damon) seine Familie seine Familie zu retten, indem er einen todsicheren Cou macht. Der Charakter versucht das Gesetz nie zu brechen, findet aber aufgrund seiner Vorgeschichte keinen anderen Weg, ohne seinen Schwager ins Gefängnis zu bringen. Er versucht im Sinne aller moralisch zu handeln. Obwohl er alles für seine Familie tut wird er stets enttäuscht und verraten.

Fazit

Insgesamt wird nichts neues geboten, aber der Film hat eine guten Plot sowie gute Schauspieler, was ihn zu einem guten DVD Erlebenis macht. Empfehlenswert für alle Actionfilm-Fans und Fans von Matt Damon.

Bilder

Zur Bildergalerie

Schauspieler


  1. Kate Beckinsale Kate Beckinsale(Kate Farraday)
  2. Mark Wahlberg Mark Wahlberg(Chris Farraday)
  3. Jaqueline Fleming Jaqueline Fleming(Jeanie)
  4. Ben Foster(Sebastian Abney)
  5. Giovanni Ribisi(Tim Briggs)
  6. Lukas Haas(Danny Raymer)
  7. J.K. Simmons(Captain)
  8. Diego Luna(Gonzalo)
  9. Robert Wahlberg(John Bryce)
  10. William Lucking(Bud Farraday)
  11. Caleb Landry Jones(Andy)
  12. Monica Acosta(Clerk)
  13. Michael Beasley(Davis)

Trailer und Videos